Für Unternehmer

…die Nachfolge und Übergabe

Als Mensch, Meister und Unternehmer in einem bodenständigen Handwerksbetrieb kenne ich die Anforderungen an das Tagesgeschäft, weiß um die Wichtigkeit und Kenntnis der Markttiefe und habe sowohl die Übernahme der Werkstatt als auch die Übergabe vollzogen. Es lauern Fallstricke, Fettnäpfe und Widersacher. Diese muss man identifizieren, lernen mit Ihnen umzugehen, mit anderen Worten Haltung zu zeigen und damit seinen Weg gehen.

Die Auseinandersetzung findet immer auf der menschlichen Ebene statt.

Hier braucht es ein klares und bewußtes Begegnen mit dem Anderen, dem Vorgänger, dem Nachfolger, dem Kunden, der Bank um nur einige zu nennen. Konflikte auf allen Ebenen binden Energie und damit Kraft. Diese steht dann für das eigentliche Projekt, die Werkstatt, das Unternehmen und die Partnerschaft nicht mehr zur Verfügung. Mühsam muss dann die Energie wieder aufgebaut bzw. richtig gelenkt werden.

Der jeweils Andere will und muss gesehen werden in seiner Ganzheit.
Erst dann kann nachhaltige Veränderung einsetzen.

Mein Angebot für Sie:

  1. Gemeinsames spielerisches Erarbeiten der Kernfragen, den technischen, den unternehmerischen und den menschlich-seelischen Fragen.
  2. Spielerisches Herausfinden der Widersacher und Verhinderer, den Mustern der Angst. Den Prozess des ganzheitlichen Sehens in Gang setzen.
  3. Den Weg frei machen für Veränderung durch Handlung

Erschaffung adams_gregor

Ich stelle Ihnen meine Erfahrung und Kenntnisse gern zur Verfügung.

Für ein kostenfreies Erstgespräch rufen Sie mich an: Telefon +49 (0)163 4787720  oder per Mail an: post@gregordavertzhofen.de

[…]